Meine Schule





Leitbild

von Christoph Greis

Schulfest
Vielfalt als Stärke - in der Gemeinschaft individuelle Wege gehen

Die nachfolgenden Leitsätze verstehen sich als Orientierungspunkte für alle Menschen, die an der Lebens- und Lernumgebung „Schule“ teilhaben.


● Individualität sehen

- Wir erkennen jeden in seiner Einzigartigkeit an, formen und stärken so das Selbstbild jedes Einzelnen.
- Im Fokus liegt der individuelle Lernfortschritt, die Fixierung auf den Vergleich mit anderen tritt so zunehmend in den Hintergrund.



● Vielfalt erkennen, annehmen und nutzen lernen

- Jeder ist willkommen und wird in unserer Schule mit seiner Eigenart wertgeschätzt und entsprechend seiner Bedürfnisse gefördert und gefordert.
- Aus der Unterschiedlichkeit der beteiligten Individuen schöpfen wir Kraft und Kreativität für die Aufgaben des gemeinsamen Alltags.
- Verschiedenartigkeit ist an unserer Schule Normalität.



● Gemeinschaft leben

- Akzeptanz, Wertschätzung, Hilfsbereitschaft und Respekt stellen für uns keine bildungspolitischen Phrasen dar, sondern spiegeln viel mehr unsere Haltung im Umgang miteinander wieder.



● Begeisterung für das Lernen erleben und erhalten

- Als Leitprinzipien unserer schulischen Arbeit verstehen wir Neugier und Offenheit für Wissen anzuregen bzw. zu erhalten, denn gerade dieses Wissen sehen wir als existentiellen Schlüssel zum be-greifen der Welt.



● Sich selbst bewusst sein

- Ziel unserer Gemeinschaft ist es Räume zu schaffen, innerhalb derer jeder sein Selbst erkennen kann, mit seinen Stärken und Schwächen.
- Die Akzeptanz der eigenen Stärken und Schwächen ist Grundvoraussetzung für ein gesundes Selbst-bewusst-sein.